Seagate gibt den Startschuss zu den 16TB-Modellen!

Folgend, ein Auszug aus der Pressemeldung:

München, 04. Juni 2019 – Seagate Technology, einer der weltweit führenden Anbieter für Datenspeicherlösungen, gibt die Verfügbarkeit von heliumbasierten Unternehmenslaufwerken mit 16 TB bekannt. Die ab sofort lieferbaren Festplatten sind Teil der Exos X16-Familie und bieten neben einer hohen Leistung Rekordkapazität für hyperskalierbare Rechenzentren, wodurch die stetig wachsende Datenmenge effizient und kostengünstig verwaltet werden kann. Das Unternehmen hat zudem die Network Attached Storage (NAS)-Festplatten IronWolf und IronWolf Pro um neue 16 TB-Kapazitätsmodelle erweitert.

Testexemplare sind bereits auf dem Weg zu Firebl,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.